Schmackhafter Möhrensalat mit Walnüssen und Knoblauch

Zu jeder Mahlzeit, zu jedem Anlass und zu jeder Jahreszeit gibt es geeignete Salatrezepte. Denn heute werden sie aus Gemüse, Fleisch, Fisch, Getreide und Hülsenfrüchten, Kräutern und Früchten hergestellt. Jede Phase der Zubereitung eines Salats – von der Auswahl der Zutaten bis zum Servieren – gibt Raum für Fantasie und einen Grund zur Improvisation. Die Sauce im Salat ist genauso wichtig wie die übrigen Zutaten, da sie genau diese unvergessliche Geschmacksnote hinzufügt. Heute fügen wir dem Sparschwein aus einfachen und leckeren Rezepten einen schnellen, schmackhaften Möhrensalat mit Walnüssen und Knoblauch hinzu. 
Man muss diesem Gericht Tribut zollen: mit einem Minimum an Zutaten erweist es sich als leckeres und gesundes Gericht. Wie Sie wissen, manifestieren sich die gesundheitsfördernden Eigenschaften von Carotin in Möhren in Kombination mit Pflanzenöl, das in Mayonnaise reichlich vorhanden ist und nämlich für Salatsaucen verwendet wird. Auch hier spielen Walnüsse eine wichtige Rolle. Knoblauch verleiht Schärfe und Pikantheit.

Um diesen einfachen Salat zuzubereiten, benötigen wir nur 3 Hauptzutaten:

– 3 Möhren

– Walnüssen (5 Stücke)

– 1 Knoblauchzehe

– Für die Sauce kann man Mayonnaise oder Sauerrahm nehmen

– Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack

Zeit für die Zubereitung – 10 Minuten

Anzahl der Portionen – 4

Kalorien pro 100 Gramm: 152
Proteine, g: 2,1
Fett, g: 11,5
Kohlenhydrate, g: 9,3

leckerer Salat einfacher Salat

Schritt für Schritt Rezept

Schritt 1

Reiben Sie die gewaschenen und gebratenen Möhren auf einer groben oder mittleren Reibe oder auf einer Reibe für koreanische Möhre. Im Rezept wird  die rohe Möhre verwendet. Je süßer sie ist, desto schmackhafter wird der Salat. Wenn Sie auf fade Möhre stoßen, fügen Sie bei der Zubereitung  einfach 1-2 Prisen Zucker hinzu. Möhrensalat leckerer SalatJeder weiß, dass die Möhre gut für das Sehvermögen sind. Die Zusammensetzung enthält Ballaststoffe, die sich positiv auf die Verdauung auswirken und uns auch für eine Weile sättigen. Möhre ist auch reich an Carotin, was sich positiv auf unsere Haut und unseren Teint auswirkt. Antioxidantien erhöhen den Hämoglobinspiegel. Außerdem kann die Möhre mit vielen Lebensmitteln kombiniert werden. Sie ergänzt durch ihre frischen und süßen Geschmack und die köstliche Knusprigkeit verschiedene Speisen, was bedeutet, dass sie Teil eines gesunden Snacks sein können.

Schritt 2
Walnuss ist seit langem eine beliebte Delikatesse und Zutat in vielen nationalen Küchen. Walnüsse enthalten viele Vitamine: B2 und B12, A, DC, E, K, ungesättigte Fettsäuren Omega 3 und Omega 6, Phosphor, Mangan, Jod, Kalium, Magnesium, Selen, Kobalt und viele andere nützliche Substanzen und Makronährstoffe. Walnüsse sind kalorienreicher als Rindfleisch und enthalten 17% Eiweiß. Dies macht sie zu einem wesentlichen Bestandteil der vegetarischen und veganen Ernährung.

einfacher Salat

Mahlen Sie die Walnüsse, aber sicher nicht zu pudern. Nusskörner sollten im Salat gefühlt werden.

leckerer Salat Rezept

Schritt 3

Die Zusammensetzung des Knoblauchs ist ungewöhnlich reich und vielfältig. Knoblauch enthält neben Proteinen , Fetten, Kohlenhydraten und Ballaststoffen, ätherische Öle, Pektine, Phytoncide, Phytosterole, Enzyme und viele mehr Vitamine und Mineralien. Dies ist ein sehr nützliches Produkt, es enthält Nährstoffe, Mikro-, Makroelemente, Vitamine. Es wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, senkt den Blutdruck, normalisiert die Blutfettzusammensetzung, senkt den Cholesterinspiegel, beugt Blutgerinnseln vor, stärkt das Immunsystem und ist ein natürliches Antibiotikum.Salat mit Knoblauch

Knoblauch schälen, waschen und mit einem Messer hacken. Sie können auch auf der feinsten Reibe reiben. Sie sollten vorsichtig mit Knoblauch sein, da es ist also wichtig, nicht zu viel Knoblauch hinzuzufügen. Andernfalls wird Knoblauch den delikaten Geschmack verderben.

gemischter Salat Rezept

Schritt 4

Unser leckerer Salat ist fast fertig. Es bleibt nur, Möhren, Walnüssen und Knoblauch zu kombinieren sowie alles mit Mayonnaise zu würzen. Man braucht nicht viel davon.Und vergessen Sie nicht den Salat zu salzen und zu pfeffern. Ein köstlicher, gesunder Möhrensalat mit Walnüssen und Knoblauch ist fertig. Wenn Sie nicht gegen scharfes Essen sind, dann ist das Rezept genau die richtige Wahl  für Sie. Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.