Gemischter Gemüsesalat mit Möhre, Gurken, Sesam und Knoblauch

Gemischter Gemüsesalat mit Möhre, Gurken, Sesam und Knoblauch ist eine gute Wahl! Ein würziges Gericht für einen festlichen Tisch und als Ergänzung zu einer hausgemachten Mahlzeit. Dieser Snack kann sofort nach der Zubereitung gegessen werden und wird nach ein paar Stunden noch schmackhafter und aromatischer. Alles wird sehr einfach zubereitet, wobei der pikante Geschmack lange erhalten bleibt, praktisch ohne die vorteilhaften Eigenschaften von Gemüse zu verlieren.Es passt gut zu Fleisch- und Fischgerichten. Das Gericht ist ganz einfach zubereitet, aber sein interessanter Geschmack wird viele angenehm erfreuen. Sie benötigen ein Minimum an Produkten für dieses Gericht, und der Geschmack wird Sie überzeugen. Probieren Sie mal! 

Um diesen einfachen Salat zuzubereiten, benötigen wir folgende Zutaten:

– 2 Gurken

– 1 Möhre

–  Sesam

– Schnittlauch

– Knoblauch

– Sojasauce

– Dill

– Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack

Die Garzeit – 15 Minuten

Anzahl der Portionen – 2

Gemischter Gemüsesalat

Schritt für Schritt Rezept

Schritt  1 

Bereiten Sie die notwendigen Zutaten für den Salat vor. Die Gurken schälen und in Keile schneiden oder einfach in dünne Streifen schneiden. Wählen Sie dichte, zähe Gurken. Wenn Sie auf weiche Flecken auf den Gurken stoßen, ist es besser, sie nicht zu kaufen. Träge Gemüse sind es auch nicht wert, in einem Salat gegessen zu werden. Wenn die Gurken zu zäh sind, schälen Sie sie besser. Gleiches gilt für Samen: Bei großen, überreifen Gurken können die Samen zäh sein, daher ist es am besten, sie auch loszuwerden.

leckerer Salat

Schritt  2

Die Möhre schälen dann im koreanischen Stil reiben. Wenn es keine solche Reibe gibt, können Sie auf einer normalen Grobreibe reiben.

saftiger Salat

Schritt  3

Knoblauch schälen und fein hacken. Achten Sie auf den Knoblauch. Es sollte großzahnig sein und sich fest anfühlen. Überprüfen Sie das Gemüse auf Reife (d. H. Wenn es vorher gepflückt wurde), indem Sie die Nelken fühlen. Mit Unreife sind sie weniger fühlbar, nicht so deutlich wie bei einem reifen Fötus. Der Rat, keine Früchte mit zu viel Schale zu kaufen, ist auch ein Indikator für unreifen Knoblauch, der schnell austrocknet. Wenn der Knoblauch zu sprießen beginnt, sollten Sie ihn natürlich nicht kaufen – er hat im Grunde alle seine vorteilhaften Eigenschaften verloren, für die er so berühmt ist.

einfacher Salat

Schritt  4

Dill und  Schnittlauch waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.

Salat Rezept

Versuchen Sie, den Schnittlauch mit leuchtend dunkelgrünen Federn probieren – das sind gute Zeichen. Je dunkler, desto ätzender ist es in der Regel. Größe ist wichtig – nehmen Sie keinen Riesenbogen.
Schauen Sie sich die Frühlingszwiebelfeder genau an – es sollte keine Trockenheit geben, besonders an der Spitze der Feder. Es sollte keinen Schleim geben, weiße Blüte. Die Stängel dieses ungewöhnlich gesunden Gemüses sollten glatt und unbeschädigt sein. Wenn es schlaff oder vergilbt ist, kann es ein Zeichen für eine Zwiebelkrankheit sein. Sie müssen auch wissen, wie man Frühlingszwiebeln aufbewahrt. Hält sich gut im Kühlschrank. Es ist ratsam, es in einen separaten Behälter zu legen. Es wird empfohlen, vor der Lagerung zu spülen und zu trocknen

nahrhafter Salat

Schritt  5

Kombinieren Sie alle Salatzutaten in einer Salatschüssel. Dann können Sie Sojasauce hinzufügen und alles gut mischen. Die Sesamkörner in einer trockenen Pfanne einige Minuten unter ständigem Rühren braten, bis ein charakteristisches Aroma entsteht. Über den Salat streuen. Unser narhafter Salat ist fertig! Guten Appetit!

In letzter Zeit ist eine moderne Küche ohne die Verwendung von Gewürzen wie Sojasauce nicht mehr vorstellbar. Sie kleiden Salat, bilden eine Kruste auf Hühnchen, marinieren Fleisch und verwenden es auch in orientalischen Gerichten und fügen Fisch hinzu. Ernährungswissenschaftler sind auch nicht gegen die Verwendung von Sojasauce und es wird ihnen empfohlen, das nicht so gesunde Speisesalz zu ersetzen. Die Sauce kann Lebensmitteln einen subtilen und herzhaften Geschmack verleihen und sich auch positiv auf die Gesundheit auswirken. Die Sauce enthält Zink, Eisen, Aminosäuren und B-Vitamine.Salat Zutaten

Kaufen Sie nicht die billigste Sauce. Die Herstellung von Soßen ist ein langwieriger Prozess, daher kann das fertige Produkt keinen Cent kosten. Kaufen Sie keine Sojasauce vom Fass. Gute Sojasauce sollte in Glasbehältern verkauft werden. Die Flasche selbst sollte transparent sein und die Sauce sollte dunkelbraun sein. Es sollte kein Sediment oder Trübung darin sein. Die Zusammensetzung sollte Sojabohnen, Essig, Weizen und Salz, Zucker enthalten. Die Zusammensetzung sollte keine Zusatzstoffe wie E200 und E220 enthalten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.