Gemischter Nudelsalat mit Radieschen und Schnittlauch

Heutzutage ist einer Salat aus einem ausschließlich festlichen und feierlichen Gericht etwas Universelleres, Vertrauteres und Alltäglicheres geworden. Fast alle Salate sind leicht zuzubereiten, können aber nicht ohne kleine Tricks auskommen. Die Kombination von Zutaten, korrekter Portion, exquisiter Sauce – all dies macht Ihren Salat einfach unglaublich lecker! Meistens sind Gemüse die Haupt- oder Zusatzzutaten in Salaten – eine Quelle für Vitamine, Spurenelemente und Substanzen, die für den menschlichen Körper nützlich sind. Es ist dieser Vorteil, der Salat von anderen weniger gesunden Gerichten unterscheidet. Heute gibt es viele verschiedene Rezepte und Kombinationen, um einen köstlichen Salat zuzubereiten. Gleichzeitig findet jede moderne Hausfrau in ihrem Arsenal genau mehrere Zutaten für die Zubereitung eines bestimmten Rezepts. Dieses Mal zeigen wir Ihnen das Rezept für den perfekten Nudelsalat mit Radieschen und Schnittlauch, der als Beilage zu Fleisch oder als unabhängige Vorspeise serviert werden kann.

Gemischter Nudelsalat mit Radieschen und Schnittlauch

Um diesen extrem einfachen und leckeren Salat zuzubereiten, brauchen wir :

– c.a. 250 g. Nudeln 

–  300 g. Radieschen

– Schnittlauch (Bündel)

– Sauce (Mayonnaise, saure Sahne oder Olivenöl)

–  Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Ihrem Geschmack)

Energiewert pro 100 Gramm

KALORIEN 253 kcal.

PROTEINE 7.8 g.

 FETTE1,1  g.

 KOHLENHYDRATE 43.8 g.

Anzahl der Portionen – 4

Garzeit – ca. 15 Minuten

Schritt-für-Schritt-Rezept

Schritt 1

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie gemäß der Empfehlung auf der Verpackung al dente. Es ist besser, Hartweizennudeln zu verwenden, da diese nützliche Mineralien wie Kalzium, Kalium, Phosphor, Magnesium, Eisen, B-Vitamine, einschließlich Riboflavin, enthalten, um die Müdigkeit zu verringern. Abgießen das Wasser und die Nudeln abkühlen lassen. Übrigens ist die beste Option, Nudeln „Hörner“ zu verwenden (es ist am bequemsten, sie mit einem Löffel zu essen).

Nudel-Radieschensalat einfacher Salat

Geben Sie die  Nudeln in die Salatschüssel.

Salat Rezept rasanter Salat

Schritt 2

Radieschen gut waschen, Wurzel und Stiele abschneiden. Schneiden Sie das Rettich vorsichtig in dünne Scheiben.Wenn Sie es Ihrem Salat hinzufügen, erhalten Sie ein Lagerhaus mit Nährstoffen. Es enthält viel Vitamin C, B-Vitamine, Vitamin PP sowie Kalium, Magnesium, Eisen, Phosphor und andere nützliche Substanzen. Radieschen enthalten Ballaststoffe, die für eine gute Verdauung unerlässlich sind.bunter Salat leckerer Salat

Fügen Sie Radieschen zu Nudeln hinzu.

Maccaronisalat mit Radieschen

Schritt 3

Den Schnittlauch gut abspülen, mit Papier anfeuchten und fein hacken. Fügen zu den anderen Zutaten hinzu. Mit Schnittlauch können Sie einen ausgeprägteren Geschmack erzielen und ein wenig pikante Schärfe hinzufügen. Zusätzlich zu den Geschmackspräferenzen deckt Schnittlauch  auch den täglichen Bedarf an essentiellen Vitaminen während der Zeit des Vitaminmangels und der Nebensaison auf. Erhöht die Immunität, wirkt belebend, stärkt die Kraft. Schnittlauch steigert den Appetit und ist in der Ernährung von Menschen mit Verdauungs- und Nahrungsassimilationsstörungen angegeben.Radieschen-Schnittlauch-Nudelsalat

Schritt 4

Und vergessen Sie natürlich nicht, Sauce oder Olivenöl am Ende hinzuzufügen, um alle Geschmäcke zu einem Ganzen zu kombinieren. Alles gut mischen, Pfeffer und Salz geben. Lassen Sie den Salat vor dem Servieren für ca.15 Minuten im Kühlschrank ziehen, damit das Radieschen mehr Saftigkeit verleiht. Guten Appetit! Dieser Salat ist perfekt für den Sommer, da er leicht, nahrhaft und unglaublich einfach zuzubereiten ist. Das isr richtige Wahl, Ihre Familie und Freunde mit etwas Leckerem zu verwöhnen und gleichzeitig nicht viel Zeit mit Kochen zu verschwenden.gemischter Salat einfacher Salat leichter Salat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.